Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

rifugio galtür

Galtür - Juwel der Silvretta

Galtür liegt im hinteren Paznaun in einer Talweitung zwischen der Silvretta im Süden und der Verwallgruppe im Norden, an der Grenze zu Vorarlberg. Der Luftkurort Galtür ist mit einer Höhe von über 1.600 Metern der höchstgelegene Ort im Paznaun.

Wegen seiner einzigartig schönen Kulisse wird Galtür auch als "Juwel der Silvretta" bezeichnet. Bereits Ernest Hemingway wurde seinerzeit von der atemberaubenden Landschaft in seinen Bann gezogen und ließ sich von dem Ort zu seiner Novelle "Gebirgsidyll" inspirieren.

Galtür darf sich seit 1997 stolz der einzige wirkliche Luftkurort Österreichs nennen und bietet deshalb optimale Voraussetzungen für Pollenallergiker oder Asthmakranke. Durch die pollenarme Luft und das günstige Klima wird Sport und Bewegung hier sogar für Allergiker und Asthmatiker möglich.

Aufgrund der besonders hohen Lage des Ortes - 1600 bis 3000 m Seehöhe - ist das Klima in punkto Lufttemperatur und Feuchtigkeit hervorragend. Somit treten im Sommer so gut wie nie extreme Hitze und Schwüle auf, wie wir sie aus tiefer gelegenen Regionen kennen.

Infolge der Höhenlage tritt hier auch die Hausstaubmilbe nicht mehr auf, somit wird Galtür auch von Medizinern offiziell für eine Allergenkarenz empfohlen. Besonders ab Mitte Juli, oberhalb der Waldgrenze jedoch bereits davor.

Nähere Informationen zum Ort und seinen Einrichtungen finden Sie auf www.galtuer.com.

Sehenswürdigkeiten Galtür
Sehenswürdigkeiten Ischgl

UnterkÜnfte
Casa Falisia
Casa Valtellina
Lage
Winter
Skiwanderwege
Skilifte
Skipisten
Sommer
Wanderrouten Ischgl
Biken
Rafting
Kontakt
Kontakt
Buchen
Preise
Languages
Deutsch English Franch Italien
Links